Bilder verschiedener Maler des 17.- 20. Jahrhundert

Seite  1  2  3  4  5  6  7  8  Home

Durch klicken auf die kleinen Fotos erscheint eine größere Version in einem neuen Fenster.
Sollten Sie zu eines der Bilder Detailphotos wünschen, wäre das natürlich machbar!

       RIDINGER, Johann Elias; "Der im Schlageisen gefangene Hirsch". Radierung. Um ca 1740.  Bildgröße ca 34x21 cm, Blattgröße ca 37x26 cm; Im weißen Rand teils minimal fleckig, sonst guter Zustand. Recht dekoratives Blatt.   EUR   120,00

         (unbekannter Künstler); "Das eingewachsene Haus". Signiertes (Singnatur undeutlich) Ölbild auf Leinwand aus der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts mit Rahmen. Bildgröße ca 50x40 cm, mit Rahmen ca 62x52 cm. Teils geringe Krakelee-Bildung der Malschicht.  EUR  150,00

          BEUZE, Gaston de; "Jeune fille de Fouesnant" - "Bretonisches Mädchen". Ölbild auf Leinwand aus dem Jahre 1953 mit Rahmen. Größe ca 74x60 cm, mit Rahmen 99x87. - Auf der Rückseite beschriftet mit "Laureat du Salon" (sollte wohl beim Pariser Salon einen Preis bekommen haben) und "Grand Prix International de Deauville" (ebenfalls einen Preis bei einem Kunstwettbewerb in Deauville [Frankreich]). Daneben befindet sich ein Stempel mit seiner Anschrift in Paris. - Le Beuze war vor allem am Karikaturist und Maler Pariser Straßenszenen bekannt. Daten zu seinem Leben konnten wir nicht finden. -  Das "Junge Mädchen aus Fouesnant" (Bretagne) in einheimischer Tracht ist eine äußerst gelungene Synthese eines Portraits und einer geradezu surrealen Darstellung mit der Tracht, die heute an einen Science-Fiction-Film erinnert. Das überzeichnete Lachen des Mädchens mit dem Gebetbuch und der Kirche im Hintergrund karikiert die Darstellung für den feinen Betrachter vollens. Ein in jeder Hinsicht bemerkenswertes Bild!   EUR  780,00

          (unbekannter Künstler); "Portrait des Johann Heinrich Pagenstecher (1762 [Osnabrück] - 1857 [Ostercappeln]". Pastell auf Papier mit Rahmen hinter Glas. Um 1840. Größe ca 40x33 cm, mit Rahmen ca 44x37 cm. Das Bildnis ist an den Rändern leicht fleckig, der Rahmen mit Gebrauchsspuren. Die Rückwand des Rahmens (fleckig mit aufgeklebter Todesanzeige und handschriftlichen Notizen) ist vom Rahmen gelöst und sollte erneuert werden (was kein Problem ist). Äußerst ausdruckstarkes Portrait von hoher handwerklicher Qualität!    EUR  280,00

          RUF, Hermann; "Ansicht von Besigheim von der Enz aus gesehen". Signiertes Ölbild auf Leinwand. Um 1950; Bildgröße ca 80x60, mit Rahmen 94x75; Guter Zustand, Rahmen mit leichten Gebrauchsspuren. - Hermann Ruf (geb. 1882 in Pforzheim, gest. 1970 ebenda) war ein Maler und Schmuckdesigner, der hauptsächlich Motive aus seiner Heimatstadt und deren Umgebung darstellte.  -   Die Versandkosten für diesen Gegenstand liegen - je nach Bestimmungsland - höher als die angegebenen Standard-Versandkosten - bitte vor dem Kauf erfragen.    EUR  380,00

         REINHARDT, Alexander; "Gebirgspanorama". Signiertes Ölbild auf Leinwand mit prachtvollem Rahmen von ca 1930. Bildgröße ca 44x53 cm, mit Rahmen ca 62x71 cm. - Reinhardt (1888-1958) erreicht mit wenigen Mitteln stimmungsvolle Landschaftsbilder.   EUR  380,00

         REINHARDT, Alexander; "Hütte am See". Signiertes Ölbild auf Leinwand mit Rahmen von ca 1930. Bildgröße ca 54x74 cm, mit Rahmen ca 66x86 cm. Teils leichte Rissbildung der Malschicht. - Reinhardt (1888-1958) erreichte mit wenigen Mitteln und leicht pastoser Malweise stimmungsvolle Landschaftsbilder.   EUR  320,00

        (Unbekannter Künstler); "Wörth an der Donau". Unsigniertes Ölbild auf Leinwand. Um ca 1830. Bildgröße ca 25x17 cm, mit Rahmen 31x22 cm. An den Rändern doubliert und auf neuerem Keilrahmen aufgespannt, leicht fleckig und mit Krakelee.  EUR  290,00.
Auf der Darstellung hat der Kirchturm noch das Zwiebeldach, welches bei einem Brand 1841 zerstört und durch ein neues Spitzdach ersetzt wurde.

         DEGROSSI, Aldechi; "Taverna scena"- "Drei Kavaliere". Signiertes Ölbild von Aldechi Degrossi (1852-1893) auf Holz, entstanden wohl ca 1885, mit prachtvollem Rahmen. Größe ca 32x24, mit Rahmen ca 49x41 cm. Links unten ortsbezeichnet mit "Roma". Sehr gute, gekonnt gemalte Genreszene in einwandfreiem Zustand.   EUR 780,00

           (Unbekannter Künstler); "Heiligen-Anbetung in einer Monstranz". Unsigniertes Ölbild auf Leinwand.  Um ca 1750. Bildgröße ca 72,5x52 cm, mit Rahmen ca 81x60,5 cm; Krakelee, teils restaurierte Stellen, der Rahmen aus späterer Zeit. -  Prachtvolle, sehr gekonnt ausgeführte Malerei, an Tiepolo erinnernd. Wie bei religiösen Darstellung der damaligen Zeit üblich, nicht signiert.  -  Die Versandkosten für diesen Gegenstand liegen - je nach Bestimmungsland - höher als die angegebenen Standard-Versandkosten - bitte vor dem Kauf erfragen.    EUR  980,00

       RIDINGER, Johann Elias; "Wie der Wolff [Wolf] mit Netzen zu fangen". Kupferstich aus "Der Fürsten Jagd-Lust". von 1729; Größe ca 33 (mit Legende)x40 cm, Blattgröße 39x47 cm; Im Passepartout (sollte oben und unten ca 0,5 cm größer gemacht werden). Guter Zustand.  EUR  300,00
Thienemann Nr. 38.

            RIDINGER, Johann Elias; "Diser [Dieser] sehr rare weiße Dachs, welcher mit gelb röthlichen und dunckel castanien flecken gespringet war, ist A. 1724 den 5. gbris im Parck bey st. hubertsburg ausgegraben und behaezt worden". Kupferstich. Um ca 1740; Größe ca 32 (mit Legende)x 24 cm, Blattgröße ca 46x34 cm; Unter Passepartout, guter Zustand.  EUR  180,00
Thienemann 316.

         (unbekannter Künstler); "Bei der Wahrsagerin". Unsigniertes Ölbild auf Holz von ca 1840. Größe ca 22x19 cm, mit Rahmen ca 37x33 cm. Guter Zustand, nur der Rahmen hat kleine Abplatzer. Seltene Darstellung!  EUR  450,00

           WEINHOLD, E.; "Vase mit Rosen". Signiertes Ölbild auf Leinwand. Signiert und datiert 1945. Bildgröße ca 56x40 cm, mit Rahmen ca 64x48 cm. Guter Zustand.  EUR  180,00
Eines der besten Bilder Weinholds (1897-1968), in dem ihm eine enorme Farbigkeit der Darstellung gelungen ist. Die Leinwand ist rückseitig mit "E. Weinhold - St. Georgen/Schwarzw." gestempelt.

        KOVACZ, F.; "In den Dolomiten". Signiertes Ölbild auf Holz von ca 1880 mit Rahmen. Bildgröße ca 52x41 cm, mit Rahmen ca 64x53 cm. Laut auf der Rückseite der Holzplatte angeheftetem Zettel: Ungarischer Maler (1812-1892). Ein Schäfer treibt seine Herde den Hang hinab, im Hintergrund die Berge, in lockerer impressionistischer Malweise. Recht ungewöhnliche Darstellung des Bergmassives.   EUR  450,00

          SARAY, Elvira; "(Braut-)Paar in (ungarischer?) Tracht". Signiertes und datiertes Ölbild auf Leinwand von 1938.Größe ca 69x59 cm, mit Rahmen ca 80x70 cm. Der Rahmen mit leichten Gebrauchsspuren, sonst guter Zustand. Lebhafte und gekonnte Malerei in leicht impressionistischer Manier der ungarischen Malerin.   EUR  450,00

                                                                                                                                                                                                                   <  zurück    nächste Seite >